Registrieren Meldung erstellen App downloaden Hilfe
Foto: Blick auf Bregenz und See

Impressum / Nutzungsbedingungen

Offenlegung nach § 25 Mediengesetz: "Schau auf Bregenz" – schau.auf.bregenz.at:

"Schau auf Bregenz" ist ein Internet-Angebot, das Bürgerinnen und Bürgern ermöglicht, Probleme, Mängel und Verbesserungsvorschläge online zu melden. Der Ort wird auf dem Bregenzer Stadtplan markiert, es ist auch möglich Fotos zum jeweiligen Problem online zu stellen. Die Idee und das Konzept beruhen auf der Onlineplattform „Schau auf Linz“ der Oberösterreichischen Landeshauptstadt Linz.

Die inhaltliche Befüllung erfolgt durch die Nutzerinnen und Nutzer. Es ist sowohl möglich, sich zu registrieren als auch anonym Anliegen zu melden (Nutzer/in). Mehr dazu in den Hinweisen zur Benutzung und bei der Hilfe.

Medieninhaberin, Herausgeberin und Koordination der Inhalte:

Amt der Landeshauptstadt Bregenz Rathausstraße 4 6900 Bregenz Tel.: +43 (0)5574/410-0 Fax: +43 (0)5574/47476 Mail: rathaus@bregenz.at

Redaktion: Die Inhalte von "Schau auf Bregenz" werden in erster Linie von den Nutzerinnen und Nutzern bereitgestellt und gegebenenfalls von den städtischen Redakteurinnen und Redakteuren nachbearbeitet.
Die technische Verantwortung liegt bei der Dienststelle Informatik und Organisation, Landeshauptstadt Bregenz.

Konzeptionierung, Programmierung und Design:

Schau auf Bregenz wurde mit folgenden Open Source Frameworks bzw. Komponenten entwickelt: Groovy, GRAILS & diverse PlugIns (Spring Framework, Hibernate ORM, CoffeeScript, Apache Tomcat, u.a.), MySql, OpenLayers, HtmlUnit, ImageMagick.

Technische Umsetzung:

Dienststelle Informatik und Organisation, Landeshauptstadt Bregenz Tel.: +43 (0)5574/410-4200 Fax: +43 (0)5574/410-503 Belruptstraße 1 6900 Bregenz E-Mail: informatik@bregenz.at
und
Werner Hennrich, Freelancer Hauptstrasse 4, A-2392 Sulz/Wienerwald E-Mail: wehe@gmx.at wehe.autom.at

Android & iPhone App:

mogree - mobile agreements GmbH Paul-Hahn-Straße 1-5, Top 28 4020 Linz www.mobileagreements.com

Hinweise zur Benutzung

"Schau auf Bregenz" ist ein Internet-Angebot, das BürgerInnen ermöglicht, Probleme, Mängel und Verbesserungsvorschläge online zu melden.

Der Ort wird auf dem Bregenzer Stadtplan markiert; es ist auch möglich, Fotos zum jeweiligen Problem online zu stellen. Den Redakteurinnen und Redakteuren von "Schau auf Bregenz" bleibt es vorbehalten, Texthinweise inhaltlich zu bearbeiten oder zu kürzen und bei groben Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen, Rechtsvorschriften oder allgemeine Verhaltensregeln (Netiquette) zu löschen. Das Gleiche gilt für unangemessene Benutzer/innendaten. Die Landeshauptstadt Bregenz behält sich vor, einem Hinweis nachzugehen, ohne ihn auf "Schau auf Bregenz" zu veröffentlichen.

Die Anmeldung erfolgt auf schau.auf.bregenz.at/login. Die Nutzer/innen können sich auf dieser Seite registrieren bzw. anmelden.

Alle Meldungen werden durch die Redakteurinnen und Redakteure im Hinblick auf folgende Kriterien bewertet:

  • "Schau auf Bregenz" dient vorwiegend dazu, Mängel der Infrastruktur in der Landeshauptstadt Bregenz anzuzeigen. Die Landeshauptstadt Bregenz behält sich vor, Hinweise, die keine Infrastrukturprobleme beinhalten, nicht zu veröffentlichen.
  • Meldungen oder Fotos, die personenbezogene Daten enthalten, sowie auf Fotos erkennbare Kfz-Kennzeichen sind personenbezogene Daten und dürfen nicht veröffentlicht werden. Auch Angaben zu Grundstücken können als personenbezogene Daten schutzwürdig sein.

Der/die Nutzer/in hat auf Inanspruchnahme dieses Services und die Durchführung von damit zusammenhängenden Maßnahmen keinen Rechtsanspruch. Gleichzeitig räumt der/die Nutzer/in der Landeshauptstadt Bregenz das Recht ein, die zur Verfügung gestellten Bilder auf der Plattform "Schau auf Bregenz" unentgeltlich zu verwenden und zu veröffentlichen. Die Fotos müssen frei von Rechten Dritter sein bei sonstiger Schad- und Klagloshaltung der Landeshauptstadt Bregenz. Die veröffentlichten Inhalte dürfen keine Gesetze, Verordnungen udgl. verletzen.

Bei jedem Zugriff auf eine Seite aus dem Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen; wir können also nicht nachvollziehen, welcher/welche Nutzer/in welche Daten abgerufen hat. Diese Protokolldaten werden für zwei Monate gespeichert, sie werden lediglich statistisch ausgewertet.

Als Nutzer/in von "Schau auf Bregenz" stimmt man zu, dass die angegebenen Daten für statistische Zwecke verwendet werden dürfen. Die Inanspruchnahme des Services ist auch ohne Angabe persönlicher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms möglich. Sie können alle allgemein zugänglichen Seiten benutzen, ohne dass Cookies gesetzt werden. Ein Bezug auf die Person (Nutzer/in) ist ausgeschlossen.

Urheber- und Schutzrechte

Layout und Gestaltung des Angebots insgesamt, sowie die einzelnen Elemente sind urheberrechtlich geschützt.

Haftungsausschluss

Wir bemühen uns, alle veröffentlichten Inhalte so gründlich wie möglich zu recherchieren und sie topaktuell zu halten. Dennoch kann die Landeshauptstadt Bregenz keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität übernehmen. Eine Haftung für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen und Dienste ergeben, ist ausgeschlossen ( sofern die Landeshauptstadt Bregenz nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat).

Die Landeshauptstadt Bregenz übernimmt keine Gewähr oder Haftung für die bei "Schau auf Bregenz" von den Nutzerinnen/Nutzern publizierten Inhalte. Dies gilt auch für Internetseiten, auf die diese Webseite direkt oder indirekt verweist, sowie für fremde Inhalte im Rahmen unserer Kooperation mit Partnerinnen/Partnern. Eltern haften für ihre Kinder.

KONTAKT:

Amt der Landeshauptstadt Bregenz Rathausstraße 4 6900 Bregenz Tel.: +43 (0)5574/410-0 Fax: +43 (0)5574/47476 Mail: buergerservice@bregenz.at
Anwendungs-Version 0.9.25 vom 21.Maerz 2014